Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Feuerwehreinsatz in Schirgiswalde

Sprengkörper auf Balkon geworfen

Datum: 14.01.2022
Rubrik: Nachrichten

Unbekannte haben gestern Abend gegen 18:20 Uhr einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in Schirgiswalde verursacht. Die Täter warfen offenbar einen Sprengkörper auf den Balkon eines Mehrfamilienhauses am Lärchenbergweg. Dieser detonierte und zerstörte die äußere Scheibe der doppelt verglasten Balkontür. Zudem geriet ein Vorhang aus Schilf in Brand. Ein Teppich auf dem Balkon darüber ging ebenfalls in Flammen auf. Die jeweiligen Mieter löschten die Flammen selbstständig.

Kräfte der Feuerwehr rückten an und überprüften die Brandorte. Rettungskräfte untersuchten die Geschädigten, darunter zwei Kinder in der Wohnung mit dem brennenden Teppich. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 2.000 Euro. Die Polizei sicherte die Arbeit der Kameraden ab und leitete eine Fahndung nach den Tätern ein. Kriminaltechniker sicherten Spuren vor Ort. Die Kriminalpolizei ermittelt aufgrund des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion.

Quelle: PM PD Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Zerrinnerung

Herzlich Willkommen zur Tanzpremiere im Theater in Görlitz am Sonnabend, den 15. Januar 2022, um 19:30... [zum Beitrag]

Sparkassen gehen Hand in Hand

Die Flutkatastrophe vom Sommer 2021 sorgte in großen Teilen von Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen... [zum Beitrag]

Mercedes fliegt über Kreisverkehr

Ein schwerer Unfall unter Alkohol hat sich gestern Abend in Salzenforst ereignet. Ein 39-Jähriger war... [zum Beitrag]

20-Jährige gerät in Zittau nach...

Freitagabend kam es in Zittau auf der Löbauer Straße in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu einem... [zum Beitrag]

Voller Erfolg

Geimpft im Akkord: Punkt 9 Uhr gab es am Sonnabend die erste Impfung gegen Covid 19 bei der Aktion... [zum Beitrag]

Kiki auf Bräutigamsschau

Autobahnpolizisten haben vergangene Woche eine außergewöhnliche Verkehrskontrolle in Vierkirchen nahe der... [zum Beitrag]

Der Reichsbürger

Wilhelm Schlotterer, bekennender Selbstverwalter, bedankt sich höflich bei der Theaterleitung dafür, dass... [zum Beitrag]

Landkreis Görlitz ist jetzt Sperrzone II

Die Landesdirektion Sachsen hat eine Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest... [zum Beitrag]

Ein Toter nach Wohnungsbrand in Görlitz

Ein Feuer auf der Görlitzer Schillerstraße forderte am Samstagvormittag ein Todesopfer. Nach Ende der... [zum Beitrag]