Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Ferien- und Wanderhotel Oberlausitz in Streitfeld

Der Profi für Ihre Feier

Datum: 02.04.2015
Rubrik: Archiv

Der Profi für Ihre Feier – Ferien- und Wanderhotel Oberlausitz in Streitfeld.

Wir bieten Platz für bis zu 80 Personen, abwechslungsreiche Büfetts mit Showeffekt und passende Unterhaltung. - Und übernachten können Sie bei uns auch.

Ferienhotel Oberlausitz in Streitfeld – alles unter einem Dach.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sattelzug mit Ladung abgebrannt

Am späten Abend Samstagabend eilten Feuerwehr und Polizei nach Neschwitz. Dort sollte Anrufen zufolge in... [zum Beitrag]

Neustart in der Energiefabrik

Die Geschichte der Lausitzer Bergbauindustrie wird in der Energiefabrik Knappenrode lebendig. Eine... [zum Beitrag]

Gitarrensounds im OKV

Erleben Sie einen Tornado auf der Bühne des OKV Ebersbach. Am Sonntag, den 19. April, ist Carvin Jones zu... [zum Beitrag]

Eine Investition für Bischofswerda

In diesen Tagen eröffnete die Volksbank Bautzen ihr neues Finanzcenter in Bischofswerda – gut zwei Wochen... [zum Beitrag]

25 Jahre HI-TECH GROSS

Die Hi-Tech Groß GmbH ist seit 1990 in Zittau erfolgreich. Im Jahr 2000 erfolgte die Expansion zu einer... [zum Beitrag]

Unwetterwarnung herausgegeben

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor ORKANARTIGEN BÖEN für die Landkreise Bautzen und Görlitz gültig von:... [zum Beitrag]

Schäden in der Oberlausitz

Die nachfolgende Zusammenfassung der Sturmschäden beinhaltet nur Meldungen über Schäden, welche bei der... [zum Beitrag]

Das Magazin von Oberlausitz TV

Die Themen in dieser Sendung: +++ Das Zittauer Fastentuch in einer Hauptrolle +++ Volksbank Bautzen... [zum Beitrag]

Seniorin von Auto erfasst

Am Mittwochnachmittag ist auf der S 111 zwischen Purschwitz und Neupurschwitz eine 74-jährige Radfahrerin... [zum Beitrag]