Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

MIT-Mach-Stationen beim Tag der offenen Tür im BSZ Bautzen

Feuer und Flamme für die Berufsausbildung

Datum: 10.11.2021
Rubrik: Nachrichten

Ca. 400 interessierte Schülerinnen und Schüler nebst Eltern nutzen am vergangenen Wochenende den Tag der offenen Tür am Beruflichen Schulzentrum Bautzen, um sich über verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.

Eine Erfolgsgeschichte? „Ja, wir sind sehr zufrieden. Der Tag wurde sehr gut angenommen“, so Uwe Richter, Schulleiter des BSZ. Der besondere Coup war die Zusammenarbeit mit dem Technologieförderverein aus Bautzen, der den MIT-Mach-Tag organisiert hat. Vor allem jüngere Schüler konnten hier vieles ausprobieren und selbst Hand anlegen. Zum Beispiel wurde es ganz schön heiß in der hauseigenen Schmiede, als aus einem Stück Eisen mit Hilfe von Hammer und Amboss ein Nagel geformt werden sollte. Knifflig ging es bei der MIT-Mach-Station „Unter Strom“ zu. Hier erhielt man einen Einblick in die Welt der Elektrotechnik und baute ein elektrisches Labyrinth für den heißen Draht. Und mit der TU Dresden konnte man dem Reich der Pilze mit Experimenten so manches Geheimnis entlocken - Biotechnologie pur in den Schilleranlagen.

Wem das noch nicht genug war, unter www.minos-macht-schlau.de gibt es mehr zu entdecken.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tödlicher Verkehrsunfall bei Hoyerswerda

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Montagmittag bei Hoyerswerda eine Frau tödlich verletzt worden.... [zum Beitrag]

Z-Symbole in Auto gekratzt

In Bautzen haben Kriminelle in den zurückliegenden Tagen verbotene Z-Symbole in ein Auto gekratzt. Der... [zum Beitrag]

Tote Hasen zu Ostern

Als der Eigentümer von Hasen am Nachmittag des Karfreitags in seinen Garten im Kamenzer Ortsteil... [zum Beitrag]

Antisemitismus und...

Das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa jährt sich am 8.5.2022 zum 77. Mal. Neben einer zentralen... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Montag

20.00 Uhr  SACHSEN aktuell 21.00 Uhr  "HANS IM PECH" - Roadmovie in Begleitung des Neiße... [zum Beitrag]

19. Neiße Filmfestival im Dreiländereck

Am 17. Mai wird in Zittau das diesjährige Neiße Filmfestival eröffnet. Zur 19. Festivalauflage gibt es an... [zum Beitrag]

Mann von Fahrrad gestoßen und ausgeraubt

Auf dem Neiße-Radweg bei Hirschfelde ist am Dienstagnachmittag ein Fahrradfahrer ausgeraubt worden. Ersten... [zum Beitrag]

Live aus Zittau

Am Mittwoch, 19.00 Uhr, übertragen wir den "Revierstammtisch" aus dem CELSIUZ -CO-CREATION LAB in den... [zum Beitrag]

Feierliche Auftaktveranstaltung aus...

5 x 800 Jahre Stadt und Gemeinden Wilthen, Neukirch/Sachsen, Hochkirch, Sohland/Spree und Cunewalde - eine... [zum Beitrag]