Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Tanzstück erstmalig in Zittau zu sehen

Phönix

Datum: 26.04.2022
Rubrik: Nachrichten

Am Freitag, dem 29. April, um 19:30 Uhr ist die Tanzcompagnie erstmalig mit ihrem Tanzstück "Phönix" am Großen Haus Zittau zu Gast und präsentiert dem Publikum passend zum Spielzeitmotto "Hearts on Fire" ein Stück voller Leidenschaft – voll Leidenschaft zum Leben.

Der Termin für die Zittauer Premiere des Stückes, mit dem die Tanzcompagnie in Görlitz die Spielzeit 2021/2022 im Tanz eröffnete, könnte auf kein besseres Datum fallen. Denn der 29. April ist auch der Welttag des Tanzes. Dieser wurde vom Internationalen Komitee des Tanzes des Internationalen Theaterinstitutes angeregt und erstmals 1982 ausgerufen. Seitdem findet er jedes Jahr am 29. April statt und zelebriert den Tanz als universelle Sprache in der Welt.

Dass Bühnentanz keine Worte benötigt, um Geschichten zu erzählen und Emotionen zu übertragen, beweist auch Phönix. Der mystische Feuervogel ist ein beliebtes Motiv in Kunst und Kultur. Genau wie der Phönix, der aus der eigenen Asche aufersteht, erfindet sich der Bühnentanz immer wieder neu.


Phönix
Tanzstück von Dan Pelleg und Marko E. Weigert


Großes Haus Zittau.
Fr., 29.04.2022, 19:30 Uhr – Premiere
Fr., 10.06.2022, 19:30 Uhr
So., 26.06.2022, 15:00 Uhr
 

Quelle: PM Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Foto: Pawel Sosnowski

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Corona-Lage am Freitag

Ausgabe vom 13. Mai 2022 - der Wochenrückblick. [zum Beitrag]

Neun Fahrzeuge übergeben

Am Dienstag hat die Beigeordnete Birgit Weber neun neue Rettungsdienst- und Krankentransportfahrzeuge an... [zum Beitrag]

Reitunfall bei der Probe zur...

Am Freitagnachmittag führten zwei 16-jährige Reiter in der Ortslage Rachlau ein Probereiten in... [zum Beitrag]

Landräte auf Abschiedstour

Bereits zum 25. Mal begingen die Landkreise Bautzen und Görlitz am 1. Mai den gemeinsamen Oberlausitzer... [zum Beitrag]

Feierliche Auftaktveranstaltung aus...

5 x 800 Jahre Stadt und Gemeinden Wilthen, Neukirch/Sachsen, Hochkirch, Sohland/Spree und Cunewalde - eine... [zum Beitrag]

Mann bei Frontalzusammenstoß auf B...

Auf der B 96 zwischen Großpostwitz und Eulowitz ist am Dienstagvormittag ein Mann bei einem Verkehrsunfall... [zum Beitrag]

Auto geht zweimal in Flammen auf

In Krauschwitz hat ein Auto nach einem technischen Defekt Feuer gefangen. Auf der Ladefläche des... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Montag

20.00 Uhr  SACHSEN aktuell 21.00 Uhr  "HANS IM PECH" - Roadmovie in Begleitung des Neiße... [zum Beitrag]

Z-Symbole in Auto gekratzt

In Bautzen haben Kriminelle in den zurückliegenden Tagen verbotene Z-Symbole in ein Auto gekratzt. Der... [zum Beitrag]