Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Mit Bus und Bahn zum ViaThea

Datum: 22.06.2022
Rubrik: Nachrichten

Das 26. ViaThea rückt immer näher, am 07. Juli ist es endlich so weit und die Görlitzer Straßen und Plätze werden wieder zum Schauplatz zahlreicher Theaterperformances. Damit alle gemeinsam das internationale Festival sicher und unbeschadet genießen können, gibt es einen dringenden Hinweis der Organsiatoren: Straßentheaterkunst wird auf zahlreichen Flächen im Stadtraum dargeboten. Dadurch sind Einschränkungen, die die Parkplatzsituation betreffen, zu erwarten. Um den Verkehr in der Stadt zu entlasten und wichtige Rettungswege freizuhalten, sollte jeder prüfen, ob er das Festival auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann.

Die Görlitzer Verkehrsgesellschaft wird am Freitag und am Samstag den Abendverkehr um eine Stunde verlängern, dies betrifft die Linien 1, B und N. Von Donnerstag dem 07. Juli bis Samstag, dem 09. Juli wird außerdem das Abendticket der GVG bereits ab 17:00 Uhr gültig sein.

Wer von auswärts kommt, kann sein Auto entlang des Parkringes abstellen. Informationen zum Parkleitsystem und den entsprechenden Parkplätzen gibt es unter https://www.goerlitz.de/Parken.html.

Quelle: Gerhart-Hauptmann-Theater

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Kammermusikfest Oberlausitz gründet...

Die Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden war jüngst Gastgeber für die Jurysitzung, der... [zum Beitrag]

Linienbus erfasst zwei Kinder

Am Dienstagnachmittag ist es in Löbau zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Linienbus... [zum Beitrag]

Pkw samt Hund gestohlen

Autodiebe haben am Dienstagnachmittag in Krauschwitz zugeschlagen und nicht nur einen Pkw sondern auch... [zum Beitrag]

Stadt Görlitz spendet der Stadt Kiew...

Durch den anhaltenden Krieg in der Ukraine wurde und wird auch die Ausstattung der Feuerwehren beschädigt... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Montag

20.00 Uhr  SACHSEN aktuell (Montag bis Freitag) 21.00 Uhr  KunstBUS 2022 - die... [zum Beitrag]

Bautzen gemeinsam: Tomas Kreibich-Nawka

Die Initiative „Bautzen gemeinsam“ ist ein vielfältig und breit aufgestellter Zusammenschluss vieler... [zum Beitrag]

60-jähriger Autofahrer stirbt auf...

Am Vormittag hat sich auf der B 96 zwischen Hoyerswerda und Bautzen ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet.... [zum Beitrag]

KUNSTBUS 2022: Oberlausitzer...

Der Kunstbus ist wieder in der Oberlausitz unterwegs. Am 13. und 14. August werden vielfältige kulturelle... [zum Beitrag]

Die Corona-Lage in der Oberlausitz

Aktuelle Ausgabe vom 28. Juni 2022. [zum Beitrag]