Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Junior-Rangertag im Biosphärenreservat

Datum: 21.07.2022
Rubrik: Nachrichten

Warum hat ein Mauersegler so kurze Beine? Was ist eigentlich Einkorn? Was macht die Brennnessel so wichtig? Diese und viele weitere spannende Fragen rund um das Thema Artenschutz beantworten die Ranger des UNESCO-Biosphärenreservats Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft beim 11. Rangertag am Sonnabend, den 30. Juli 2022.

Zwischen 10 und 16 Uhr können kleine und größere Entdecker an verschiedenen Stationen auf dem Hof der Biosphärenreservatsverwaltung in Wartha und auf dem angrenzenden Naturerlebnispfad „Guttauer Teiche und Olbasee“ Wissenswertes über die umfassenden Aufgaben eines Rangers erfahren und erleben. Es warten spannende Mitmachaktionen.

Auch im HAUS DER TAUSEND TEICHE gibt es einiges zu erkunden. Neben familienfreundlichen Angeboten kann die Dauerausstellung zur Tier- und Pflanzenwelt im Biosphärenreservat sowie zur Aufzucht von Karpfen im Wechsel der vier Jahreszeiten besucht werden. Außerdem lädt eine kleine Sonderausstellung zum Thema „Vom Leben im Schilf“ ein. Sie zeigt eindrucksvolle Aufnahmen der Vogelwelt von Rudolf Zimmermann, welche in den 1920er und 1930er Jahren in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft entstanden sind.

Zeit für eine kleine Pause? Erkunden, Forschen und Toben macht bekanntlich hungrig. Eine Imbissmöglichkeit im alten Schafstall auf dem Hof der Biosphärenreservatsverwaltung oder gemütliche Verweilplätze im Grünen stehen zum Kräfte sammeln bereit.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mann bei Hausbrand verstorben

Am Montagnachmittag sind Feuerwehr, Rettungskräfte und Polizei zu einem Brand nach Eibau geeilt. Das Feuer... [zum Beitrag]

Vorsicht bei der Gartenarbeit

Sie stacheln, rollen sich bei Gefahr ein und wohnen gerne in Gärten – die Igel. Die Naturschutzstationen... [zum Beitrag]

Bernsdorf aus der Luft

In einer neuen Serie zeigen wir ausgewählte Ziele in der Oberlausitz aus der Perspektive einer... [zum Beitrag]

Görlitzer Synagoge hat wieder einen...

Heute Mittag wurde auf dem Kulturforum Görlitzer Synagoge wieder ein Davidstern errichtet. Der 600... [zum Beitrag]

Dringende Reparatur nach Unwetter in...

Das Starkregenereignis vom vergangenem Freitag hat zu erheblichen Schäden auf der Gneisenaustraße geführt.... [zum Beitrag]

Überraschungsheimsieg in der 2....

Es ist Samstagabend, 420 Zuschauer bringen den Bienenstock zum kochen und auf der Platte findet ein toller... [zum Beitrag]

Zittau - meine Woche #4

Und wieder ist eine Woche rum. Zwei Themen haben mich besonders bewegt. Viel Spaß beim lesen: Tag des... [zum Beitrag]

Zittau - meine Woche #3

Tourismus ist super. Und nicht so einfach. Eine temporäre Bar auf dem Marktplatz ist toll. Wenn auch nicht... [zum Beitrag]

69-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Zu einem tödlichen Unfall ist es am Sonntagvormittag in Wartha gekommen. Ein 69-Jähriger war mit seinem... [zum Beitrag]